Meyer, Alexander

♂, Kaufmann, Unternehmer

* Reval 1804-05-24
† ebd. 1845-06-08

DBBL: S. 516

Leben

V.: Bernhard Nicolaus M., Kaufm.; M.: Anna, geb. Gantz, verw. Veh; ⚭ Reval 3. 1. 1830 Therese Lütkens. In Reval Kreisschule u. 1817-20 Gouv.Gymn. - Inh. d. Kolonialwaren-Geschäfts „Bernhard Nicolaus Meyer“, seit 1843 unter d. Fa. „Alexander Meyer“ nebst Bank u. Getreide-Geschäft. Gründer d. Licht- u. Seifenfabrik (später Böckler). Mitinh. d. Gußeisenfabrik C. F. Gahlnbäck u. A. Meyer. Schwarzenhäupterbruder, Alterm. d. Gr. Gilde. Schatzmeister d. Estl. Sektion d. Ev.-Luth. Bibelges., Dir. d. Seebade-Anst. in Katharinenthal

Nachweise

Meyer, Nachrichten (1915), 73 ff.; Nachrichtenblatt 2 (1924), 8 ff.; Stammfolge (1952), 72 f.; Adelheim, Rev. Ahnentaf., 198, 242; Hradetzky