Lischewitz (Lischawätsch, Lischkawitsch), Georg v. (1809-1887)

♂, Maler

* 1809 Riga
+ 1887-11-23 ebd.

Genealogie

V.: ...

M.: ...

OO Riga 1853 (aufgeb.) Eleonora Charl. Math. Klapper.

Haupteintrag

Stud. 1829-33 an d. Akad. d. Künste in Dresden, dann b. P. Cornelius in München. 2 Jahre in Italien, lebte dann in Riga. Von d. Akad. d. Künste in St. Petersburg zum akad. Künstler ernannt

Werke

Porträts; Altarbilder für Kirchen in Livu. Kurland, u. a. in Windau (1835)

Nachweise

DBBL: S. 464

Neumann, Balt. Maler, 175; ders., Lex., 101; Thieme/Becker 23, 281; Campe, Lex. 1, 415; 2, 343