Kleinenberg, Erich Hermann

♂, Pädagoge

* 1878-06-15 Hasenpoth
+ ...

Genealogie

V.: Karl Friedrich K. (Enkel v. → Fried. Kas. K.), Kreisschulinsp.

M.: Anastasia, geb. Kondratjew

OIO 1903 Felizitas Lichatschew.

Haupteintrag

Progymn. in Hasenpoth. 1891-96 Nik.-Gymn. in Libau. 1896-97 Hauslehrer in Popen (Kurl.). 1897-1900 stud. theol. in Dorpat. In St. Petersburg 1900-04 stud. phil., Cand. phil.; 1904-05 stellv. Oberlehrer d. dt. Sprache an d. St. Petri-Schule, dann Oberlehrer am 8. Gymn., an e. Kommerzschule u. am Nikolai-Waiseninst.; 1907-15 auch dt. Sprachlehrer d. kais. Töchter; 1909-17 Insp. d. Nikolai-Waiseninst. StRat. Seit 1917 Dir. d. St. Petri-Schule (bzw. 41. Arbeitsschule)

Nachweise

DBBL: S. 384

Alb. Cur. u. Nachtr