Kalk, Karl Friedrich

♂, Gerichtsvogt

* Baltischport 1804-09-01
† ebd. 1885-12-20

DBBL: S. 361

Genealogie

V.: Georg Gottlieb K., Gerichtsvogt, später Vogteigerichtsnotar u. Kaufm.; M.: Dorothea Helena, geb. Strandell; OO Hulda Antoinette v. Stern.

Leben

Kreisschule u. 1818-22 Gouv.-Gymn. in Reval. 1822-25 stud. theol. in Dorpat. 1826-33 Hauslehrer in Pöllküll b. Baltischport. 1833-36 Notar am Vogteigericht u. 1836-63 Gerichtsvogt in Baltischport. Ehrenpatron, seit 1842 auch Organist an d. v. ihm gegründ. ev.-luth. Kirche in Baltischport. 1838 korresp. Mitgl. d. Physikal. Zentral-Observatoriums u. d. Akad. d. Wiss. in St. Petersburg

Nachweise

Hradetzky; Alb. Est.; Nekr.: → Blumfeldt/Loone