Hehn, Carl Georg Franz

♂, Agronom

* Past. Odenpäh (Livl.) 1821-04-25
† Dorpat 1875-02-19

DBBL: S. 306

Leben

V.: Bernhard Gottlieb H. (S. v. → Martin H.), Pastor; M.: Caroline, geb. Körber (Schw. v. → Eduard Ph. K.); ledig. Häusl. Unterricht. 1833-38 Gymn. u. 1838-42 stud. oec. in Dorpat, 1843 Cand. oec. - Hauslehrer in St. Petersburg u. im Gouv. Pleskau. In Dorpat 1850-52 Lehrer d. Landwirtschaft an d. Veterinärschule, 1852-57 Bibliothekargehilfe d. Univ.-Bibliothek, 1858 Mag. oec. u. 1860-68 Sekt. d. Kais. Livl. Gemeinnütz. u. Ökonom. Soz., Hrsg. d. Livl. jahrb. d. Landw. u. seit 1863 d. Balt. Wochenschrift. Initiator d. 1. Balt. Landwirtsch. Kongresses u. d. 1. großen landwirtsch. Ausstellung (1865). 1868-73 Prof. d. Landw. u. Dir. d. Landw. Abt. d. Polytechnikums in Riga. 1873-75 o. Prof. d. Landw. in Dorpat

Werke

zahlr. Landw. Abhh. B.: Levickij

Bibliographie

Levickij

Nachweise

Seuberlich, Stammtaf., 2 (3), 85; GH Livl. 2, 750; Alb. Liv.; Levickij 1, 394-96 (A. Tomson); Alb. Polyt.; RBS; EBL, T (J. Olvet); Nekr.: C. Schmidt, C. H., Ein Lebensbild (Dorpat 1875; aus d. Balt. Wochenschrift)

Porträts

Fam.-Arch