Hagemeister, Heinrich v. (1815-1890)

♂, Landespolitiker

* 1815-07-05 Alt-Drostenhof (Livl.)
+ 1890-03-05 Riga

Genealogie

V.: Heinrich v. H.

M.: Amalie, geb. v. Maydell

OO 7. (17.?) 8. 1844 Auguste v. Hagemeister (T. v. → August v. H.).

Haupteintrag

1829-31 Anst. Birkenruh b. Wenden. Ingenieurschule in St. Petersburg. Lt. a. D. - Ordnungsrichter in Wenden. Seit 1848 Bes. v. AltDrostenhof. 1859-62 Oberdirektionsrat u. 1866-84 Oberdir. d. Livl. Adl. Güterkreditsoz. in Riga. 1867-84 livl. Landrat. Beantragte 1872 auf d. Livl. Landtag ohne Erfolg e. Reform d. Steuerbewilligung. Erhielt 1884 e. Ehrenstuhl im Landratskollegium

Porträts

Krusenstiern, 131

Nachweise

DBBL: S. 283

GHA, B 3, 183; Birkenruher-Alb.; Stryk 2, 321; Wolff, Landräte; Engelhardt, Güterkreditsoz.; Wittram, Meinungskämpfe, 44 f.; Nekr. 1890: Ztg. f. St. u. Ld. Nr. 51; Rev. Ztg. Nr. 60 (J. v. Keussler)

Datenbank

  1. Geni: 6000000045923883959