BBLd – Baltisches Biografisches Lexikon digital

Hörschelmann, Eduard (1825-1903)

Entitätstyp: Mensch

Genealogie

V.: Constantin Immanuel v. H.

M.: Amalie, geb. v. Briskorn

Geschlecht: männlich

* 1825-05-28
+ 1903-12-24 Warschau

OO Albertine Majewski

Haupteintrag

AAKUD: Hörschelmann, Ed., a. Estl., geb. 28. Mai 1825, jur. 45—49, Cand. Secretär, weltl. Beisitzer des ev.-luth. Consist. in Petersb., Beamter für bes. Aufträge bei der Reichscontrole, in der Cancellei des Staats- secretärs der Bittschriften-Commission, Dirigirender des balt. Ta- baksaccise-Bezirks, dann Regierungs-Commissär beiden Eisenbahnen in Polen, auch weltl. Beisitzer des ev.-luth. Consist. in War- schau. Wirkl. St.-R.

IDs

    1. BBLD: GND1205317805
    2. GND: 1205317805
    1. ASAD: 4721
    2. EADB: 68654