Erhardt, Johann Jakob

♂, Kaufmann, Kommunalpolitiker

* Hirschenhof (Livl.) 1848
† Riga ca. 1920

DBBL: S. 198

Leben

V.: Johann E., Kolonist, † 1869; M.: Anna Charlotte, geb. Lutz; ⚭ Riga 7. 2. 1873 Marie Thiel. Kaufm. in Riga. Inh. d. Fa. R. John Hafferberg, General-Agentur d. 1. Russ. Assekuranz-Kompanie. Stadtverordneter, Stadtrat, Präses d. Städt. Schlachthauses u. d. Handels- u. Gewerbeamts. Übernahm nach Verbannung d. Stadthaupts → W. v. Bulmerincq Okt. 1915 d. Leitung d. Stadtamts. 1919 zeitw. in bolschew. Haft

Nachweise

Mitt. d. Herren J. Erhardt, Berlin, u. H. Erhardt, Hamburg; BAST 4 (1960), 225 (Eltern); Rig. Alm. 1901, 1915; Hedenström, Rig. Kriegschronik, 79, 104

Porträts

Ill. Beil. d. Rig. Rdsch. 1901, 66 f.; Brunstermann, 644