Dannenberg, Hugo Leonhard

♂, Pädagoge

* Annenhof (Kurl.) 1855-10-20
† Riga 1912-08-23

DBBL: S. 156

Genealogie

V.: Martin D., Gutsbes.; M.: Anna, geb. Spriede; ⚭ 1885-12-15 Sophie Freiin v. Uexküll-Güldenband.

Leben

1870-75 Gouv.-Gymn. in Mitau. 1876-83 stud. philol. in Dorpat, Cand. philol. - In Riga 1885-86 Stundenlehrer, 1886-95 wiss. Lehrer u. seit 1895 Oberlehrer d. griech. Sprache, zugl. 1892-1912 Insp. u. zuletzt Dir. d. Stadtgymn.; seit 1901 auch Doz. f. Kunstgesch. am Polytechnikum. StRat. - Mitarb. d. Wochenschrift f. klass. Philol. - Seit 1886 jährl. Studienreisen ins Ausland. Schw.: Alice D. (1861-19..), Genremalerin u. Graphikerin

Nachweise

Dannenberg, 188; Alb. Nbalt.; Alb. Polyt.; Schweder, Domschule, 115; Nekr. 1912: Rig. Tgbl. Nr. 391 (E. Seraphim); Rig. Rdsch. Nr. 196 (G. Schweder); Rig. Ztg. Nr. 196; f. A. D.: Neumann, Lex., 31