Buengner, Robert v. (1852-1924)

♂, Jurist

* 1852-06-13 Riga
+ 1924-04-24 ebd.

Genealogie

V.: Robert (v.) B.

M.: Anna, geb. Zwenger

Riga 1879-03-12 Anna Juliana Elisabeth Zwenger.

Haupteintrag

Gouv.-Gymn. in Riga. 1870-75 stud. jur. in Dorpat, Cand. jur. - 1875-77 stud. jur. in Leipzig, Dr. jur. In Riga 1877-89 Hofgerichts u. Ratsadvokat. 1879-85 u. 1890-98 Doz. f. Handelsrecht am Polytechnikum, seit 1898 Delegierter d. Stadt u. seit 1903 Vizepräses in dessen Verwaltungsrat. 1886-90 u. 1897-1917 Stadtverordneter, Beisitzer d. Stadtgüterverwaltung (seit 1886) u. d. Handelsamts (seit 1890). 1899 Deput. d. Stadt Riga auf d. Livl. Landtag. Mitgl. d. Balt. Konstitutionellen Partei. Seit 1890 Dir. u. seit 1894 Präs. d. Stadt-Diskontobank. Präses d. Vorstands d. St. Petri-Kirche. Vorsitz. d. Direktion d. Balt. Zellulosefabrik in Schlock. 1912-20 Präses d. Philisterverb. d. Fraternitas Rigensis

Nachweise

DBBL: S. 127

Gotha, Adl B 1929, 91; Alb. fr. Rig. 1910 u. 1963; Alb. Polyt.; BH I H. 2 (1955), 20 ff. (P. Schiemann); Nekr.: Rig. Rdsch. v. 25. 4. 1925; Jb. d. balt. Dtt. 1926, 105