Brincken, Friedrich Ernst v. den

♂, Landesbeamter

* ...
† 1797-04-06

DBBL: S. 104

Leben

V.: Johann Ernst v. d. B., a. Sessilen u. Neuhof (Kurl.), Kptn., pilt. Landrat; M.: Margaretha Charlotte, geb. v. Mirbach; ledig. 1768 stud, in Königsberg. Bes. v. Planetzen, Kurmahlen u. Firckshof (Kurl.). Kursächs. Kammerherr. 1788-93 Hptm. in Bauske. 1791 pilt. Delegierter in Warschau. 1792 als Vertrauensmann Hzg. → Peters in St. Petersburg. 1793-96 Hptm. in Schrunden. 1796 Kreisrichter in Goldingen, dann Präs. d. Gewissensgerichts in Mitau.

Bibliographie

R/N

Nachweise

Geschl.-Reg.; Kurl. Ritt. XVI/5; Seraphim, Kurl., 320, 335 f.; R/N; Kurl. Güterchr., N. F. 1, 134