Biron, Karl-Ernst v., 1730 Gf., 1737 Prinz

♂,

* 1728-10-11
† 1801-10-16

DBBL: S. 68

Genealogie

V.: → Ernst Johann v. B.; M.: Benigna, geb. v. Trotta gen. Treyden; ⚭ I Anna Elisabeth v. Trotta gen. Treyden; ⚭ II 1778-02-18 Apollonia, geb. Lodzia-Ponińska, gesch. Fürstin Ponińska.

Leben

Schon 1732 Bombardier-Kptn. in Preobražensk. Garde-Rgt. 1738 Kammerherr. (1740 Alexander-Newskj-O. u. Andreas-O.). Mit d. V. verbannt. 1762 v. Peter III. zum GenMaj. u. Chef d. Vologda. Inf.-Rgt. ernannt (wieder Alexander-Newski-O.), dann auf Reisen. 1768 in Paris als Wechselfälscher u. Anführer e. Bande v. Taschendieben zeitw. in d. Bastille eingesperrt. Verzichtete 1771 auf s. Erbrechte auf Kurland, machte sie aber später wieder geltend. 1790 in Warschau. Starost v. Bomst. Katharina II. ließ 1792 s. Kinder nach St. Petersburg kommen u. protegierte sie

Nachweise

Isenburg/Freytag 3, Taf. 123; RBS; Seraphim, Kurl., 305, 327, 332