Biron (Bühren), Karl v.

♂, Offizier

* Kalnezeem (Kurl.) 1684-05-16
† Strutteln (Kurl.) 1748-04-02

DBBL: S. 68

Genealogie

V.: Karl v. B., a. Kalnezeem, poln. Kornett; M.: Catharina Hedwig, geb. v. der Raab gen. Thülen; ⚭ Christina Lovisa v. Lambsdorff (⚭ II → Franz Georg v. Franck).

Leben

In d. poln. Armee, 1730 OberstLt., dann russ. GenMaj., nahm unter Münnich an d. Kriegen in Polen u. gegen d. Türken teil. 1737 GenLt., 1739 Gen.-en-chef, Okt. 1740 Gen.-Gouv. v. Moskau. 20. Nov. 1740 mit d. Br. Ernst Johann v. B. verhaftet u. nach Jaroslavl' verbannt (1744). Bes. v. Strutteln (Seit 1737) u. Neu-Rahden (Kurl.) u. Trisckau (Lit.). Lebte seit 1744 in Strutteln. Als tapferer u. tüchtiger Off z. anerkannt, aber wegen s. Roheit u. s. Hochmuts unbeliebt

Nachweise

Isenburg/Freytag 3, Taf. 133; Jb. GHS 1894, 128-32 u. 139; Helbig, Russ. Günstlinge (1809), 179; RBS; Pirang, balt. Herrenhaus 3, 72