Baranoff, Nikolai v., seit 1846 Gf.

♂, Offizier

* Reval 1808-10-19
† St. Petersburg 1883-05-26

DBBL: S. 28

Genealogie

V.: Trofim Johann Ludwig v. B., russ. Kammerherr, WStRat; M.: → Julie, geb. v. Adlerberg; ⚭ St. Petersburg 1841-04-11 Elisaveta Njkolaeyna Poltavceva.

Leben

Schule d. Garde-Unterfähnriche. Seit 1827 im Izmajlov. Garde-Rgt., b. d. Belagerung v. Varna, 1831 b. Sturm auf Warschau schwer verwundet. 1835 Adj. d. Gfst. Michail, 1849 Flügeladj. d. Kaisers, 1855 GenMaj. d. Suite. Zeitw. Kdr. d. 6. Garde-Reserve-Brig., dann ganz im Hofdienst. Seit 1857 Kdr. d. Schloß-Gren.-Kompanie, 1861 Gen.-Adj. u. GenLt., 1877 Gen. d. Inf

Nachweise

GH Estl. 2,31; FamGesch., 105; RBS; Svita, Nikolai I., Beil. S. 315; Svita, Alexander II., Beil. S. 138, 1.,6; Spisok gen. 1878, 12

Porträts

Svita, Nikolai I., 486