Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Petersen, Wilhelm Konstantin Frommhold

Zoologe

* Leal (Estl.) 31. 5. 1854
† Nömme b. Reval 3. 2. 1933

spacer

V.: Erastus P., Malermeister; M.: Marie, geb. Doege; ⚭ Dorpat 29. 6. 1884 Bertha Stillmark (Schw. v. → Max. S.). Brackmannsche Schule u. 1865-72 Gymn. in Pernau. 1874-81 stud. zool. in Dorpat b. Flor, Cand. zool., 1887 Mag. zool. - Wiss. Reisen 1875-77 in Südamerika, 1878 in Lappland, 1881 in Persien, 1882 in Transkaukasien u. Armenien. 1884-91 Oberlehrer d. Naturgesch. u. 1891-1915 Dir. d. Petri-Realschule in Reval, zugl. 1884-90 Lehrer d. Naturgesch. an d. Domschule. 1903 wiss. Reise in d. Ural. Vorstandsglied d. Dt. Ver. in Estland (-1909). 1915-17 Dir. d. Domschule. StRat. 1918 Kreisschulinsp. f. Harrien. Lehrer: 1919-20 am Rahwingschen u. 1920-25 am dt. städt. Mädchengymn. in Reval. Seit 1918 mit wiss. Arbeiten in Nömme beschäftigt. Forschungsgebiet: Biologie d. Schmetterlinge, bes. Bedeutung d. primären Genitalorgane u. d. sekundären Sexualarmaturen beider Geschlechter f. d. Artdiagnose; Entstehung neuer Arten durch geschlechtl. Entfremdung, d. i. physiolog. Isolierung; tiergeograph. Probleme d. Besiedlung Nord- u. Osteuropas nach d. Eiszeit. 1900-08 Vizepräses, 1908-18 Präses, 1927 Ehrenmitgl. sowie Gründer u. Präses d. Sektion f. provinzielle Naturkunde d. Estl. Liter. Ges., Ehrenmitgl. d. Russ. Entomolog. Ges. in St. Petersburg, d. Dr. Entomolog. Ges., Berlin (1929) u. a. Ges.; seit 1910 permanentes Vorstandsgl. d. Internat. Zool.-Kongresse, seit 1912 Mitarb. an d. v. d. Akad. d. Wiss. in St. Petersburg begonnenen „Fauna Rossii". 1929 Dr. phil. h. c. d. Univ. Königsberg. 1929 Mitgründer u. Präses d. Dr. Kirchenver. u. Kurator d. Dt. Schule in Nömme.

spacer

Nachweise:

DGB 79, 531; FamGesch. → Stillmark, 28; Alb. Nbalt.; Haller, Domschul-Alb.; Blosfeldt, Domschule; ders., Schulwesen; Alb. Howen; Grünewaldt, Kindheitsparadies, 64 f.; Taube, Estland, 177, 185 ff.; EBL, T (H. Riikoja); Beitr. 15 (1929), 23-25 (O. Greiffenhagen), 6-28; Nekr.: N. Ungern-Sternberg, Dir. *. P., Gedenkblatt (Reval 1933); Beitr. 18 (1933), 107-08 (M. Hasselblatt), 108-11 (M. Hering), 111-14 (A. Dampf); Zs. d. Usterr. Entomol. Ver. 1933 Nr. 3, 4, 6 (C. Schawerda); Rev. Ent. UdSSR 27 (1937), 141 f. (N. J. Kuznecov); KorrespBl. Riga 63 (1939), 117 (W. Grünwaldt); f. Ernst P.: A. Behrsing, Dr. phil. E. P. + Ein Lebensbild (Reval 1920)

Söhne:

Ernst P. (1887-1920), Dr. phil., Oberlehrer in Reval, 1919 Mitgründer u. 1. Vorsitz. d. Ges. Dr. Schulhilfe

Porträts:

Beitr. 18

spacer
spacer
spacer