Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Göbel, Carl Christian Traugott Friedemann

Pharmazeut

* Nieder-Roßla b. Weimar 21. 2. 1794
† Dorpat 26. 5. 1851

spacer

V.: Johann Friedemann Jacob G., Pfarr-Subst.; M.: Johanna Christiana Traugott, geb. Schwartz; ⚭ Eisenberg (Thür.) 22. 10. 1818 Amalie Hermann. Apothekerlehre in Eisenach. Stud. pharm. (1813), Dr. phil., Apotheker an d. Univ.Apotheke, 1821 Dir. d. v. ihm gegr. Pharmazeut. Lehranst. u. 1824-28 a. o. Prof. d. Pharm. in Jena. Seit 1828 Prof. d. Chemie u. Physik in Dorpat. Gründete 1844 an d. Univ. d. 1. Pharm. Inst. in Rußland. Befaßte sich auch mit techn. Fragen.

Werke:

Grundlinien der pharmaceutischen Chemie und Stöchiometrie (1821, '1840); Arzneimittel-Prüfungslehre (1824, '1833); Pharmaceutische Waarenkunde (mit Kunze, 2 Bde., 1827-34); Reise in die Steppen des südlichen Rußlands (2 Bde., 1837); Die Grundlehren der Pharmazie (4 Bde., 1843-47)

spacer

Nachweise:

ADB 9, 299 (Löbe); Levickij 1, 244-46 (G. Tammann); Poggendorff 1, 920; Fried. Göbel, Briefe aus alter Zeit, Von Jena bis an den Embach (Jurjew 1902); EBL, T (A. Laur)

Bibliographie:

Levickij; Poggendorff

Porträts:

gez. v. E. Hau, lith. v. Schlater

spacer
spacer
spacer