Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Gutsleff, Eberhard

Geistlicher

* Reval
† St. Petersburg 2. 2. 1749

spacer

V.: Eberhard G.; M.: Catharina, geb. Niederhoff; ⚭ Helene Elisabeth Oldekop, aus Dorpat, † 1743. Seit 1711 stud. theol. in Halle (Freund v. J. J. Rambach). In Reval 1723-26 Adjkt. d. V. u. 1726-33 Diakonus an d. Heil. Geist-Kirche u. 1733-38 Diakonus an d. St. Olai-Kirche, zugl. Insp. d. städt. Schulen. 1738-47 Oberpastor in Arensburg, Sup. u. Präs. d. Ösel. Konsistoriums. Unter d. Einfluß v. A. H. Francke Pietist. In Arensburg in enger Verbindung mit Herrnhutern. Deren Lehre u. Versammlungen wurden 1743 durch Kais. Ukaz verboten. Nach e. Untersuchung durch e. v. d. St. Petersburger Inquisitionskommission entsandten Offz. wurde G. 1747 verhaftet, in Ketten nach St. Petersburg in d. Festung gebracht u. ✝ als Gefangener.

Werke:

Hrsg. v. „Kurtz gefaßte Anweisung zur ehstnischen Sprache ..." (1732)

spacer

Nachweise:

Schmidt, Pastoren; ADB 10, 222-27 (H. Girgensohn); R/N u. Nadtr.; EBL (A. Raielo); R. Girgensohn, E. G., Superintendent . . ., Eine kirchenhistor. Skizze . . ., in: Dorp. Zs. f. Theol. 11 (1869), 423-504; O. A. Webermann, Pietismus und Brüdergemeinde, in: Wittram, Balt. Kirchengesch., 156, 162; Winter, Halle, 260 ff

Bibliographie:

DBBL, S. 278; Jahrbuch des baltischen Deutschtums 1990, S. 68; Reck./Nap. II, S. 150f., V 1, S. 231; Hansen, S. 19; Hartmann, S. 138, 141; Körber, Oesel I, S. 115; Reck./Nap. II, S. 473; Georg von Georg von Rauch Universität 1690-1710

spacer
spacer
spacer