Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Dullo, Hermann Friedrich

Geistlicher und Landwirt

* Past. Schleck (Kur/.) 18. 9. 1745
† Past. Kabillen (Kurl.) 12. 1. 1826

spacer

V.: Friedrich D., aus Poln.-Preußen, Pastor, J 1755; M.: Marie, geh. Stavenhagen, aus Past. Durben (Kurl.); ⚭ 28. 5. 1772 Juliane Gerdruta Huhn (T. v. → Ch. H.). Häusl. Unterricht, 1756-61 b. Landrat H. F. v. Behr u. 1761-63 b. Pastor J. G. Büttner in Schleck. 1764-67 stud. theol. in Göttingen. Seit 1768 Pastor in Kabillen, 1819 Konsist.-Rat. Gründete 1774 d. 1. lett. Schule in Kurland, deren Lehrer er ausbildete, u. 1810 e. dt. Schule. Fortschrittl. Landwirt. Trat f. d. Kleeanbau u. d. Ablösung d. Dreifelder- durch e. Wechselwirtschaft ein. Gab e. Anleitung f. rationelle Karpfenzucht. 1804 Ehrenmitgl. d. Livl. Gemeinnütz. u. Ökonom. Soz., 1818 Dr. phil. h. c. d. Univ. Dorpat.

Werke:

dt. u. lett. theolog. u. landwirtschaftl. Abhh.; Die kurländische Landwirtschaft, Ein Versuch zu einem Handbuche für praktische Landwirthe aller Art (1. T.: 1804, '1824; 2. T.: 1818)

spacer

Nachweise:

Seuberlich, Stammtaf. 1, 457; R/N u. Nachtr.; Zimmermann, Lett. Liter., 91 ff.; Kallmeyer/Otto, 326 f

Bibliographie:

R/N u. Nachtr

spacer
spacer
spacer